TYPO3 für Städte, Behörden und Gemeinden

Die TYPO3 Community und das TYPO3 Core Development hat die final version TYPO3 4.7.0 veröffentlicht. TYPO3 4.7 bündelt viele Verbesserungen und Vereinfachungen in Bezug auf Standards und Accessibility.

Die Neuerungen

Die TYPO3 Version 4.7 ist ein großer Schritt in Richtung Standards und Accessibility. Die neue Version setzt voll auf HTML5 und erlaubt daher z.B. einfache Integration von Audio und Video. Die Accessibility ist nun integraler Bestandteil des Kerns. Wie immer sind zahlreiche neue Features aufgenommen worden und Korrekturen erleichtern den Entwicklern, Integratoren und Redakteuren die Arbeit.

Im Detail 

TYPO3 Harmonisierung mit HTML5

Beim Einsatz von Bilder, Audio und Video werden nun sehr einfach HTML5 konforme Webseiten generiert, die den W3C Validation Guidelines genügen. Zuvor war dies zwar auch mit Hilfe spezieller Anpasungen der Konfiguration und einigen Extensions möglich. Ab dieser Version ist dies alles aber bereits im Kern integriert.

Web Accessibility integriert

Die Web Accessibility ist jetzt als integraler Bestandteil des Kerns vorhanden und spart Entwicklungs- und Anpassungszeit bei der Erstellung und Pflege der Website.

Government Package für Städte, Behörden und Gemeinden

Das TYPO3 Government Package ist eine Musterwebsite für Ämter, Behörden und Gemeinden. Sie dient als Starthilfe für barrierefreie Websites mit TYPO3 und wurde in Kooperation mit der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung entwickelt.

Weitere Features, Verbesserungen und Bug Fixes

Für Entwickler und Integratoren sind unter anderem folgende Punkte relevant

  • flexibleres Cache Handling
  • Erweiterung der stdWrap Funktion
  • Neue Hooks and TCA-Optionen
  • Bessere Performance (UTF-8 als Character Set, Optimierung der Suchmaschine 'indexed_search' und entfernen von veraltetem Code).